Geschäft

Was unterscheidet die Vermögensverwaltung von der Vermögensverwaltung?

Die Verwaltung Ihrer langfristigen finanziellen Ziele kann viel Arbeit erfordern. Viele Spezialisten und Dienstleistungen stehen bereit, um zu helfen, einschließlich Vermögensverwaltungs- und Vermögensverwaltungsdiensten.

Obwohl es viele Ähnlichkeiten gibt, haben diese Dienste auch unterschiedliche Merkmale, sodass es notwendig ist, sie zu überprüfen, um zu verstehen, welcher Dienst vorbildlich ist.

Die Vermögensverwaltung konzentriert sich mehr auf das Anlageportfolio des Kunden, während die Vermögensverwaltung College und umfasst Altersvorsorge, Investitionen und Immobilien.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, für welchen Service Sie sich entscheiden sollten.

Die Grundlagen der Vermögensverwaltung

Quelle: rollstone.com

Vermögensverwaltung ist ein weit gefasster Begriff. Solche Dienstleistungen umfassen alles von der Nachlassplanung und Anlageoptionen bis hin zu College- und sogar Altersvorsorge.

Es hilft bei der Verwaltung Ihrer persönlichen oder familiären Finanzen und bietet eine gründliche Analyse Ihrer aktuellen finanziellen Situation.

Ziel ist es, dem Kunden zu helfen, seine Ersparnisse zu maximieren und Vermögen aufzubauen. Sie können auf verschiedene Formen der Vermögensverwaltung stoßen.

Die von solchen Managern erbrachten Dienstleistungen umfassen:

  • Bildungsplanung
  • Steuerplanung
  • Versicherungen
  • Nachlassplanung
  • Legacy-Planung
  • Ruhestandsplanung
  • Wohltätige Zwecke

Wie Sie sehen können, trägt die Vermögensverwaltung dazu bei, die allgemeine Geldstabilität des Kunden zu verbessern, sodass er nicht nach einem suchen muss 3000 Darlehen schlechte Kreditwürdigkeit durch die Verbesserung der finanziellen Situation, um Vermögen und Ersparnisse aufzubauen.

Danach sorgt ein Vermögensverwalter dafür, dass Ihre Ersparnisse und Ihr Vermögen langfristig geschützt sind. Wie bezahlen Sie für diese Dienste?

Der Manager kann ein Stundenhonorar oder ein Pauschalhonorar verlangen. Manchmal zahlen Sie einen Prozentsatz des verwalteten Vermögens.

Die Grundlagen der Vermögensverwaltung

Quelle: forbes.com

Das ist die Verwaltung Ihres wertvollen Vermögens. Was kann es sein? Ihr Vermögen kann Finanzbeteiligungen umfassen, die Sie sicher aufbewahren und Ihre Investitionen erweitern möchten.

Ihre Anlagen können Investmentfonds, Anleihen, Aktien und ETFs umfassen – alles, was Ihnen hilft, Vermögen für die Zukunft aufzubauen und Ihre monetären Ziele zu erreichen.

Wenn Sie sich an eine Vermögensverwaltungsgesellschaft wenden, definiert der Fachmann was Art der Investitionen wird am besten funktionieren, um Ihnen zu helfen, Ihre Ersparnisse zu erhöhen und Ihr Geld für Sie arbeiten zu lassen.

Wenn Sie Unterstützung bei der Auswahl der Vermögensaufteilung oder der Zuordnung benötigen, können Sie sich für eine Vermögensverwaltungsgesellschaft entscheiden.

Die Profis geben wertvolle Einblicke, wie Sie Ihre Anlagen organisieren sollten und wie viel Prozent Ihres Portfolios für Renten- und Wachstumsprodukte verwendet werden sollten.

Wie bezahlen Sie für diese Dienste? Die Gebühren variieren zwischen den Dienstleistern, und diese Manager übernehmen einen Prozentsatz Ihres Vermögens unter ihrer Verwaltung.

Der Unterschied zwischen Wealth Management und Asset Management

Quelle: whu.edu

Die Webplattform der US General Services Administration bietet eine Liste von Regierungsprogrammen, die die Effizienz der Immobilienverwaltung steigern.

Zu den spezifischen Aktivitäten gehören die Unterstützung des Federal Real Property Council, die Unterstützung von Bundesbehörden bei der Einhaltung der Executive Order 13327, die Verfolgung von Fortschritten bei der tatsächlichen Immobilienleistung, die Verbesserung des Federal Real Property Profile Management System und das Sammeln von Bestandsinformationen zur Unterstützung der Managementagenda des Präsidenten.

Hier sind die Aspekte, die Wealth Management von Asset Management unterscheiden.

  • Serviceangebot. Vermögensverwaltungsgesellschaften haben das Ziel, die Finanzen für ihre Kunden zu verwalten. Wer über genügend Vermögen verfügt und klug investieren möchte, kann sich an einen Vermögensverwalter wenden. Dieser Spezialist wählt die Art der Investition aus, eröffnet das erforderliche Konto und platziert Trades. Den Kunden wird Unterstützung bei der Bewertung von Risiken und der Auswahl von Investmentfonds, Anleihen, ETFs und Aktien angeboten. Die Vermögensverwaltung bietet umfassendere Finanzberatung, einschließlich Nachlassplanung, Altersvorsorge, Versicherungsschutz, Aktienoptionen, Haftungsfragen, Steuerplanung und Treuhandverwaltung.
  • Treuhandstatus. Kunden müssen ihre Art der Beziehung zu einem Finanzberater verstehen. Denken Sie daran, dass Treuhänder in Ihrem Interesse arbeiten und Vermögensverwalter dazu neigen, Treuhändern zu dienen. Einige Vermögensverwaltungsgesellschaften bieten solche Dienstleistungen an, andere nicht.
  • Vergütungsmodell. Vermögensverwalter erheben in der Regel eine Gebühr oder eine Provision, die auf dem Prozentsatz des verwalteten Vermögens basiert. Gleichzeitig erheben Vermögensverwalter im Allgemeinen Gebühren auf den Prozentsatz der Unterstützung, sie können jedoch auch Stunden- oder Pauschalgebühren berechnen. Es ist notwendig zu verstehen, wie viel Sie für solche Dienste bezahlen müssen, und Ihre Optionen zu vergleichen.

Welche Dienstleistungen sind die richtigen für Sie?

Quelle: tatlerasia.com

Die Vermögensverwaltungsbranche ist zu konzentriert. Dies bedeutet, dass gepoolte Fonds und Haushalte nicht viele Optionen haben und von Vermögensverwaltern Gebühren für ihre Geldverwaltung erhoben werden.

Wie wir aus dem Diagramm ersehen können, das im Artikel Public Option for Asset Management in the United States von veröffentlicht wurde Roosevelt-Institut, die drei größten Vermögensverwalter sind BlackRock, Vanguard und State Street Global Advisors (SSGA).

Diese drei Giganten haben den Anteil der zwischen ihnen gehaltenen Eigentumsanteile erhöht, während der Anteil des von Vermögensverwaltern gehaltenen Unternehmenskapitals ebenfalls erhöht wurde.

Wenn Sie über diese beiden Verwaltungsoptionen sprechen, müssen Sie diejenige auswählen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Brauchen Sie nur Hilfe beim Investieren? Passende Anlagemöglichkeiten für Ihr Portfolio finden Sie, wenn Sie sich an einen Vermögensverwalter wenden.

Weitere finanzielle Strategien und Fragen bleiben in Ihrer Verantwortung. Planen Sie eine persönliche Geldverwaltung mit einem ganzheitlichen Ansatz?

Wählen Sie einen Vermögensverwalter, der jeden finanziellen Aspekt in Rechnung stellt, von der Nachlassplanung bis zur Altersvorsorge.

Manchmal benötigen Sie sogar beide Spezialisten, je nach Bedarf. Einige Unternehmen bieten ihren Kunden beide Finanzverwaltungsoptionen an. Natürlich müssen Sie die Gebühren weiterhin an jeden Spezialisten separat zahlen.

Es ist großartig, dass Sie sich persönlich beraten und entscheiden können, welcher Fachmann Ihnen am ehesten bei der Lösung Ihrer Probleme helfen wird.

Fazit

Es ist von Vorteil, den Verbrauchern heute sowohl Vermögensverwaltung als auch Vermögensverwaltung zur Verfügung zu stellen. Welchen langfristigen finanziellen Bedarf haben Sie?

Wenn Sie eine gründliche Herangehensweise und Unterstützung bei Ihren Anlageersparnissen wünschen, sollten Sie sich an einen Vermögensverwalter wenden.

Wählen Sie einen Vermögensverwalter, wenn Sie einen ganzheitlicheren Ansatz und ein umfassenderes Angebot an Finanzdienstleistungen wünschen.

Sie können nicht immer sagen, was eine Person aus ihrem Titel macht. Überprüfen Sie die Servicevereinbarung, sehen Sie sich unsere Tipps an und stellen Sie zusätzliche Fragen, um zu entscheiden, welcher Spezialist zu Ihnen passt.

Erde und Welt ist ein Ort, an dem Sie verschiedene bekannte und unbekannte Fakten unseres Planeten Erde finden können. Die Seite soll auch Dinge abdecken, die mit der Welt zu tun haben. Die Website dient der Bereitstellung von Fakten und Informationen für Wissens- und Unterhaltungszwecke.

Kontakt

Wenn Sie Anregungen und Fragen haben, können Sie uns unter den untenstehenden Angaben kontaktieren. Wir freuen uns sehr, von Ihnen zu hören.

duleweboffice [at] opptrends.com

Amazon-Offenlegung

EarthNWorld.com ist Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC, einem Affiliate-Werbeprogramm, das entwickelt wurde, um Websites die Möglichkeit zu geben, Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com zu verdienen. Amazon, das Amazon-Logo, AmazonSupply und das AmazonSupply-Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder seinen verbundenen Unternehmen.

Copyright © 2022

Nach oben