Reisen

Erster Wanderurlaub – Do's Don'ts und Tipps, die Sie beachten sollten 

Gehst du in deinen ersten Wanderurlaub? Wir machen Ihnen keinen Vorwurf, wenn Sie super aufgeregt sind und es kaum erwarten können, dass der Urlaub beginnt. Schließlich ist es ein großartiger Ort, und Sie sind begierig darauf, die Wanderung in vollen Zügen zu erkunden und zu erleben. Ein Wanderurlaub ist der perfekte Weg zum Sightseeing oder Entspannen und außerdem haben Sie so viel Flexibilität, um unterwegs anzuhalten und einige Zeit an schönen Aussichtspunkten zu verbringen.

Aber bevor Sie zu Ihrer Wanderung aufbrechen, die ein paar Tage oder ein langes Wochenende dauern kann, haben Sie sich Zeit genommen, um innezuhalten und zu sehen, dass Sie in allen Aspekten versorgt sind? Als Anfänger gibt es einige Dinge, die Sie beachten müssen.

At Mickledoreerfahren Sie nicht nur die richtigen Spots für den schönsten Wanderurlaub, sondern erhalten auch wertvolle Informationen und Tipps. Die Wanderspezialisten bringen viel Wandererfahrung mit und geben Ihnen viele Tipps und Wegbeschreibungen.

Gehen Sie in der Zwischenzeit einfach die folgenden Verbote und Tipps durch, die Sie bei Ihrem ersten Wanderurlaub beachten sollten.

Die Do's

Quelle: verywellfit.com

  • Konzentrieren Sie sich auf die Art der Reise, die Sie möchten und wo, und planen Sie Ihre Reiseroute basierend darauf, wie lange Sie die Reise machen möchten und ob Sie an einem Ort bleiben oder etwas erkunden möchten. Lesen Sie einige Artikel und Rezensionen, bevor Sie eine Reise planen.
  • Behalten Sie Ihre Komfortzone und Ausdauer im Hinterkopf, oder Sie können Ihren Urlaub ruinieren, wenn Sie etwas versuchen, das Sie einfach ermüdet. Da manche Prüfungen anspruchsvoll sein können, ist es nicht ratsam, einfach irgendeine Route anzusteuern.
  • Machen Sie, wenn möglich, eine geführte Wanderung, wenn Sie dies zum ersten Mal tun, da einige Routen möglicherweise nicht gut markiert sind. Während des Spaziergangs muss man viele Entscheidungen treffen, und es kann für Anfänger schwierig sein, wenn die Spaziergänge etwas schwieriger sind.
  • Leihen Sie sich Outdoor-Ausrüstung von Freunden und Familie, wenn Sie kein gutes Paar Wanderschuhe und keinen Wanderstock haben. Sie können anstelle der Wanderstöcke sogar einen Holzstock aus der Region verwenden. Lernen Sie aus Ihrer Erfahrung, ob Sie in eine Wanderausrüstung investieren müssen.
  • Immer tragen Wasser, um hydratisiert zu bleiben und Wanderanfänger machen oft den Fehler, weniger als zwei Liter mitzunehmen. Es ist eine gute Idee, ziemlich viel Flüssigkeit zu trinken, bevor Sie Ihren Spaziergang beginnen, und Ihr System zu spülen.
  • Wählen Sie einen Wanderweg basierend auf Ihrer Fitness und Ausdauer und wie weit Sie an einem Tag gehen können. Jede Route erfordert ein gewisses Maß an Fitness und Können, und Sie müssen über dieses Maß an körperlicher Fitness verfügen, um Ihr Erlebnis genießen zu können. Schottische Wanderwege sind einige der besten, die man ausprobieren sollte, wie Rob Roy Way und Great Glen Way.
  • Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie die Reise antreten, da er möglicherweise Vorschläge und Ratschläge für Sie hat, insbesondere wenn Sie einige medizinische Probleme haben. Sie müssen wissen, wie Sie mit diesen Erkrankungen umgehen und welche Medikamente Sie während Ihrer Reise einnehmen müssen.
  • Berücksichtigen Sie die Klima- und Wetterbedingungen des gewählten Reiseziels. Die meisten Wanderer ziehen es vor, sich von Gebieten mit extremen Wetterbedingungen fernzuhalten, da schlechtes Wetter leicht die gesamte Reise verderben kann. Studieren Sie die Wetterbedingungen und Vorhersagen, bevor Sie etwas planen.
  • Stellen Sie den Rucksack richtig ein, sonst schmerzen Ihre Schultern bald stark. Verwenden Sie die Stabilisierungsgurte um die Schultern und die Brust und stellen Sie sicher, dass das Gewicht mit Hilfe des Gurts und der Spanner gleichmäßig verteilt wird.
  • Schützen Sie sich vor der Sonne, besonders wenn Sie im Hochland oder in der Nähe von Wasser wandern, da die Sonnenstrahlen an diesen Rändern stärker sind. Verwenden Sie immer Sensoren und tragen Sie Hüte und UV-absorbierende Sonnenbrillen. Bedecke deine Haut mit einer Feuchtigkeitscreme auf UV-Basis.

Die Don'ts

Quelle:

  • Tragen Sie kein übermäßiges Gepäck, da Sie Schwierigkeiten haben könnten, es zwischen Hotels oder von einer Unterkunft zur nächsten zu transportieren. Es ist keine gute Idee, eine Wandertour mit zu vielen Taschen zu planen, da dies nur Zeit- und Mühenverschwendung ist.
  • Machen Sie keine Wandertour, die Ihnen nicht passt Fähigkeiten und Ausdauer, da sich dies als gefährlich für Sie herausstellen kann. Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, ist es klüger, einige Zeit damit zu verbringen, Ihr Fitnessniveau zu verbessern und sich selbstsicher zu fühlen.
  • Seien Sie kein Teil einer Gruppe, wenn Ihr Fitnessniveau niedrig ist, da Sie möglicherweise die gesamte Gruppe verlangsamen, und das kann einige Leute verärgern. Daher müssen Sie bei einem Wanderurlaub auf Ihre Fitness und die anderer in der Gruppe achten.
  • Entscheiden Sie sich bei Ihrer ersten Reise nicht für Tempo, da Sie dadurch gezwungen wären, zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort zu sein. Als Erstbesucher werden Sie es vielleicht etwas herausfordernd finden, da Sie sich möglicherweise zu viele Gedanken über das Packen machen und die Reise möglicherweise nicht genießen.
  • Investieren Sie nicht in spezielle Ausrüstung für einen Spaziergang, da das ziemlich teuer werden kann. Um ehrlich zu sein, haben die meisten Menschen bereits die grundlegende Grundausrüstung, und zwar ein gutes Paar Wanderschuhe, einen kleinen Rucksack und eine wasserdichte Jacke.
  • Tragen Sie keine stickige und einengende Kleidung. Ihre Kleidung sollte den Bedingungen entsprechen und leicht, schützend und bequem sein. Das Hauptziel ist es, den Körper sicher und hydratisiert zu halten.

Einige zusätzliche Tipps

Quelle: rei.com

  • Vermeiden Sie für Ihre Wanderungen die Hauptmonate und schlechtes Wetter. Erwägen Sie die Buchung von Standorten mit weniger Menschenmassen und angenehmem Wetter.
  • Überprüfen Sie immer die Zeitzone und die Tageslichtstunden, die im Sommer und Winter stark variieren können.
  • Wenn die Tage kurz sind, starten Sie früh, um sicherzustellen, dass Sie rechtzeitig zurück sind, bevor es dunkel wird, da einige Routen lang sind.
  • Stellen Sie einfach sicher, dass auf der Strecke Trinkwasser zur Verfügung steht, und es lohnt sich in der Tat, Wassersterilisationstabletten mitzunehmen.
  • Wenn es keine Toiletten gibt, nutzen Sie das Gelände und die Vegetation diskret und nehmen Sie etwas Toilettenpapier mit.
  • Erfahren Sie, wie Sie einen Kompass für die allgemeine Richtung verwenden, falls Sie auf einer Route navigieren und die Wegbeschreibung finden müssen.
  • Führen Sie für zusätzliche Sicherheit immer eine gedruckte Karte, den Namen und die Adresse Ihres Ziels sowie Routenhinweise mit sich.
  • Erwägen Sie, einen kleinen Regenschirm, eine Flasche, ein kleines Federmesser und grundlegende medizinische Hilfsmittel für die Reise mitzunehmen.

Machen Sie sich bereit für echte Abenteuer und genießen Sie die Natur während eines gut geplanten Wanderurlaubs. Tauchen Sie nicht einfach ein, bevor Sie sich etwas mehr vorbereitet haben. Das ultimative Ziel jeder Wanderung ist es, das Erlebnis zu genießen und entspannter und fröhlicher an Ihrem Ziel anzukommen. Es macht keinen Sinn, einen Wanderurlaub zu machen, der Sie mürrisch und müde zurücklässt. Befolgen Sie einfach die oben genannten Tipps und Richtlinien, um alleine oder mit Ihren Freunden und Ihrer Familie einen hervorragenden Wanderausflug zu planen.

Erde und Welt ist ein Ort, an dem Sie verschiedene bekannte und unbekannte Fakten unseres Planeten Erde finden können. Die Seite soll auch Dinge abdecken, die mit der Welt zu tun haben. Die Website dient der Bereitstellung von Fakten und Informationen für Wissens- und Unterhaltungszwecke.

Kontakt

Wenn Sie Anregungen und Fragen haben, können Sie uns unter den untenstehenden Angaben kontaktieren. Wir freuen uns sehr, von Ihnen zu hören.

markofotolog [at] gmail.com

Amazon-Offenlegung

EarthNWorld.com ist Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC, einem Affiliate-Werbeprogramm, das entwickelt wurde, um Websites die Möglichkeit zu geben, Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com zu verdienen. Amazon, das Amazon-Logo, AmazonSupply und das AmazonSupply-Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder seinen verbundenen Unternehmen.

Nach oben