Reise

Top 15 der kältesten Länder der Welt

Kälteste Länder der Welt

Der Mensch hat das Unmögliche getan, indem er Lebensräume in allen Lebensräumen auf der Erde geschaffen hat; seien es schwüle Wüsten ohne Wasser oder die rauen Bergketten wie der Himalaya, die überschwemmten Inseln und Mangroven oder Meeresküsten. Extrem kaltes Klima ist nur einer der vielen Lebensräume, die Menschen zu ihrem Zuhause gemacht haben. Aber wie viel Kälte ist zu viel? Hier ist eine Liste der 15 kältesten Länder der Welt.

Kälteste Länder heute

1. Antarktis

Es ist keine Überraschung, dass die Antarktis ganz oben auf der Liste der kältesten Länder der Welt steht. Obwohl es kein Land ist, ist es die kälteste Region der Erde und das ganze Jahr über mit Schnee bedeckt. Dies, gepaart mit den hohen Windgeschwindigkeiten und dem Mangel an Trinkwasser, Nahrung oder Unterkünften, macht es zu einem der unwirtlichsten Orte der Welt. Es ist bekannt, dass die Temperaturen auf 100 Grad unter Null fallen. Der Canada Glacier in der Antarktis ist einer der schönsten Gletscher der Welt.

Wenn Sie vorhaben, das kälteste Land der Welt zu besuchen, stellen Sie sicher, dass Sie für die Reise gut ausgerüstet sind. Für den Anfang sollten Sie in hochwertige Winterhandschuhe, Pullover, Longsleeves und Stiefel aus zuverlässigen Quellen investieren, z expertworldtravel.com. Unabhängig davon, wie kalt das Land ist, die Vorbereitung auf eine Reise bei kaltem Wetter stellt sicher, dass Sie die Antarktis genießen können!
Kälteste Länder der Welt

2. Kasachstan

Dieses Land liegt innerhalb des Polarkreises, direkt unterhalb Russlands und war Teil der ehemaligen Sowjetunion. Das Gelände in Kasachstan ist sehr uneben und die Temperatur variiert je nach Höhenlage. Es gibt viele Regionen in diesem Land, die dauerhaft von Eis umgeben sind. Im Winter sinkt die Temperatur auf weit unter Null und die Einheimischen haben einige interessante Überlebenstaktiken wie Eisfischen, um mit dem Wetter in einem der kältesten Länder der Welt fertig zu werden.

Abgesehen davon, dass es ein sehr kaltes Land ist, können Sie unzählige Aktivitäten genießen, wenn Sie in Kasachstan sind. Sie können das Beste aus Ihrer Reise in dieses Land machen, indem Sie die singenden Dünen, den Aralsee, Sharyn und das Unterhaltungszentrum Khan Shatyr besuchen. Sie können sogar viele Sehenswürdigkeiten besichtigen, wenn Sie den Kaindy-See und Turkistan in Kasachstan besuchen.
Lesen Sie auch: Top 10 Winteraktivitäten für Ihre Familie

Kälteste Länder der Welt

3. Russland

Einer der größten Länder der Welt erstreckt sich von Europa bis nach Asien und ist Teil zweier Kontinente. Die meisten Regionen in Russland sind das ganze Jahr über sehr kalt und die Sommertemperaturen können auch unter Null Grad liegen. Die nördlichste Region Sibiriens ist dauerhaft schneebedeckt und wurde vom kommunistischen Regime lange Zeit als Verbannungsort für Gefangene genutzt. Russische Winter sind berühmt für ihre Wildheit und haben das Land mehrfach vor einer Invasion durch stehende feindliche Armeen bewahrt, die dazu neigen, die Schwere der russischen Bedingungen zu unterschätzen.

Wenn Sie in Russland sind, werden Ihnen nie die Reiseziele ausgehen. Aber wissen Sie, dass dieses Land auch wegen seiner einzigartigen Küche beliebt ist? Wenn Sie in Russland sind, nehmen Sie sich unbedingt etwas Zeit, um Bliny, Sirniki und Kasha zu probieren. Diese Gerichte wurden ursprünglich von den Russen erfunden und werden häufig in verschiedenen Teilen Russlands verkauft.
Meistbesuchte Länder

4. Grönland

Lassen Sie sich nicht vom Namen täuschen, denn in Grönland gibt es kaum etwas Grünes. Diese große nördliche Landmasse ist eines der kältesten Länder der Welt und von allen Seiten vom kalten Ozean umgeben. Es ist auch eines der Länder mit den längsten Küsten. Auch die Sommersaison ist von Minusgraden geprägt und diese Region hat je nach Jahreszeit extrem lange Tage oder Nächte. Im Sommer kann es bis zu 22 Stunden Sonnenlicht geben und im Winter nur 3 Stunden.

Grönland ist eigentlich ein sehr abwechslungsreiches Land, das Reisenden wie Ihnen viel zu bieten hat. Wenn Sie dieses Land besuchen, können Sie Wale aus nächster Nähe, die allseits berühmten Nordlichter und die Wikingerruinen beobachten. Sie können sogar wählen, ob Sie die Wunder Grönlands entweder mit Booten und Fähren oder mit Hundeschlitten und Schneemobiltouren genießen möchten.

Fakten über Kanada

5. Kanada

Im Gegensatz zu Grönland hat Kanada trotz seiner Lage im äußersten Norden viel Grün und Seen. Im Winter fällt jedoch in fast ganz Kanada Schnee und die Temperatur kann auf 40 Grad unter Null fallen, was es zu einem der kältesten Länder der Welt macht. Die Luft ist in diesem Land feucht, was die extreme Kälte erträglicher macht. Wie andere nördliche Länder erlebt Kanada Perioden extremer Dunkelheit und extremer Sonneneinstrahlung. Es ist auch eines der meistbesuchten Länder der Welt.

Wenn Sie möchten, dass Ihre bevorstehende Reise unvergesslich wird, wird Kanada Sie nicht enttäuschen. Abgesehen davon, dass Sie mehrere Winteroutfits zur Schau stellen können, können Sie die Niagarafälle, den Banff-Nationalpark und die Rocky Mountains sowie den CN Tower von Toronto sehen, wenn Sie in Kanada sind. Kasse natvisa.com Zugangsvoraussetzungen zu sehen.
Schöne Seen

6. Die Vereinigten Staaten von Amerika

Die Vereinigten Staaten liegen südlich von Kanada und sind eines der kältesten Länder der Welt, obwohl nicht alle Regionen eine einheitliche Temperatur haben. Aufgrund seiner großen geografischen Ausdehnung gibt es in diesem Land eine Reihe von klimatischen Bedingungen. Die nördlichen Regionen sind kälter und erhalten in den Wintermonaten Schneefall, während die südlichen und zentralen Regionen deutlich wärmer und gut für die Landwirtschaft geeignet sind. Im Winter kann die Temperatur im Norden bis weit unter Null Grad sinken. Höher gelegene Regionen sind zudem anfälliger für Schneefall.

Kälteste Länder der Welt

7. Island

Islands Name spiegelt seine klimatischen Bedingungen genau wider, obwohl es im Gegensatz zu dem, was viele Leute denken, wärmer ist als Grönland. Island ist im Sommer grün und frisch, aber im Winter verändert es sich dramatisch und ist mit einer Schneedecke bedeckt. Island ist auch einer der besten Orte, um das Nordlicht zu sehen. Die Temperaturen können leicht auf minus 10 Grad oder weniger sinken, was dieses Land zu einem der kältesten Länder der Welt macht. Die nördlichen Regionen Islands haben das ganze Jahr über Minustemperaturen, aber die feuchte Luft macht das Klima günstiger für das Pflanzenwachstum. Die Vatnajökull-Gletscherhöhle ist eine der unglaublichsten Höhlen der Welt.

Sie können viele Dinge tun, wenn Sie in Island sind, und das Ausprobieren einzigartiger Gerichte ist nur eine davon. Ihre Reise nach Island wird nie vollständig sein, wenn Sie nicht einige der lokalen Gerichte wie Skyr, Lamm, fermentierter Hai und Roggenbrot probieren.
Island Landschaft

8. Finnland

Finnland, eines der skandinavischen Länder, liegt im äußersten Norden Europas und hat eine lange Wintersaison. Es gibt Schneefall im ganzen Land und die Menge an Sonnenlicht variiert je nach Jahreszeit dramatisch. Finnland ist auch berühmt für das Phänomen Aurora Borealis, besser bekannt als Nordlichter. Aufgrund des ständigen Schnees haben die Finnen die Olympischen Winterspiele unauslöschlich geprägt und einige der höchsten Medaillenzahlen der Welt vorweisen können.

Lappland, Finnland

9. Estland

Ein weiteres europäisches Land auf der Liste, Estlands Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, sind nicht das Ergebnis des ständigen Schneefalls. Stattdessen sind die Windströmungen in diesem Land so, dass der Monsunwind extrem kalte Temperaturen mit sich bringt, die dieses Land dauerhaft kalt machen. Die Winter hier sind lang, aber der Schneefall ist geringer als in anderen Ländern auf der Liste. Estland ist eines der beliebtesten Reiseziele in Europa wegen der niedrigen Kosten, der schönen mittelalterlichen Architektur und der dichten Kiefernwälder.

Kälteste Länder der Welt

10. Mongolei

Wir setzen unsere Reise von Russland und Kasachstan nach Süden fort, die Mongolei ist ein weiteres Land in Zentralasien und hat verstreute Bergketten, die das Klima noch kälter machen. Die kalten Winde aus dem Norden werden von den hohen Gipfeln gestoppt, was zu Schneefall im Land führt, und die Temperatur im Winter kann leicht auf minus zwanzig Grad fallen. Die Mongolei hat viele Nomadenstämme, von denen die meisten in den Bergen leben. Sie haben ihren Lebensstil an die extremen Temperaturen angepasst und gedeihen in dieser kalten Umgebung.

Kälteste Länder der Welt

11.Norwegen

Norwegen grenzt an einige der coolsten Länder der Welt wie Finnland, Russland und Schweden. Eines der schönsten nordischen Länder in Nordwesteuropa ist eine beliebte Touristenattraktion der europäischen Region, aber die meisten Menschen besuchten es früher in den wärmeren Monaten Mai bis August, weil es in der Wintersaison extrem kalt wird . Die niedrigste in Norwegen gemessene Temperatur betrug -51.4 °C am Neujahrstag 1886.

Norwegen Wintersaison

12.Weißrussland

Weißrussland ist bekannt für sein Kontinentalgebiet, wo die Winter extrem kalt und die Sommer relativ wärmer sind. Die kälteste Zeit des Landes, wenn der sibirische Antizyklon das Land erreicht und während dieser Zeit die Temperatur auf -30 °C fällt, es gibt jedoch viele Szenarien, in denen die Temperatur auf -40 °C gefallen ist. Außerdem gab es während der Wintersaison, die von Dezember bis Anfang März auftritt, reichlich Schneefall.

Weißrussland Wintersaison

13.Schweden

Insgesamt hat Schweden ein milderes Klima, wird jedoch aufgrund seiner Wintersaison als eines der kältesten Länder der Welt aufgeführt. Das Klima der Länder wurde vom Golfstrom und einem warmen, sauberen Strom beeinflusst, der vor der norwegischen Westküste fließt. Alle vier Jahreszeiten (Frühling, Sommer, Herbst und Winter) haben ihren eigenen einzigartigen Einfluss und variieren stark von Nord nach Süd.

Schweden Wintersaison

14.Denmarkieren

Dänemark ist ein relativ wärmeres Land, wenn wir es mit den kältesten Ländern der Welt vergleichen, da das Land den gleichen Breitengrad wie die Hudson Bay in Kanada und Sibirien in Russland hat. Dies liegt daran, dass das Land warme Ozeanströme hat, die aus dem Süden der USA stammen. Laut dem Danmarks Meteorologiske Institute, die niedrigste Temperatur, die jemals in Dänemark gemessen wurde, war -31.2 Grad Celsius (Januar 1982), was es zu einem der kältesten Länder der Welt macht.

Dänemark Wintersaison

15.Lettland

Die lettischen Winter sind relativ kalt und grau mit häufigen Schneefällen, die hauptsächlich in der Wintersaison zu beobachten sind. Laut dem vibriert, die niedrigste in Lettland gemessene Temperatur beträgt -43.2 °C. Die kältesten Monate des Landes sind Januar und Februar, wo die Durchschnittstemperatur zwischen -4.6 und -4.7°C liegt. Der Varga-Jahresniederschlag in Lettland beträgt 667 mm.

Lettland Wintersaison

Das Leben in solch kalten Regionen erfordert große Veränderungen in Lebensstil, Ernährung, Kleidung sowie physiologische Veränderungen der Hautfarbe, des Blutsauerstoffgehalts oder der Gesichtsstruktur, die sich über Jahrhunderte entwickelt haben. Je nachdem, wo man lebt, können die täglichen Aktivitäten sehr unterschiedlich sein. In solchen kalten Regionen sind Reisen, Essen, Kleidung, Unterkunft sowie die tägliche Arbeit sehr unterschiedlich und stark vom Klima abhängig. Haben Sie eines dieser kalten Länder besucht?

Erde und Welt ist ein Ort, an dem Sie verschiedene bekannte und unbekannte Fakten unseres Planeten Erde finden können. Die Seite soll auch Dinge abdecken, die mit der Welt zu tun haben. Die Website dient der Bereitstellung von Fakten und Informationen für Wissens- und Unterhaltungszwecke.

Kontakt

Wenn Sie Anregungen und Fragen haben, können Sie uns unter den untenstehenden Angaben kontaktieren. Wir freuen uns sehr, von Ihnen zu hören.

duleweboffice [at] opptrends.com

Amazon-Offenlegung

EarthNWorld.com ist Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC, einem Affiliate-Werbeprogramm, das entwickelt wurde, um Websites die Möglichkeit zu geben, Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com zu verdienen. Amazon, das Amazon-Logo, AmazonSupply und das AmazonSupply-Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder seinen verbundenen Unternehmen.

Copyright © 2022

Nach oben