Geschichte

Die 10 berühmtesten Jesus-Statuen der Welt

Cristo Rei, Lissabon, Portugal

Jesus, der Sohn Gottes, ist der Schöpfer des Christentums. Das Christentum ist eine der größten und am meisten verfolgten Religionen auf dem Planeten. Christen sind überall auf der Welt verstreut, und jedes Netzwerk hat seine Ansätze, ihn zu bitten und zu preisen. Einige bilden Gotteshäuser und einige eine Form von Statuen. Statuen sind eine unglaubliche Methode, um jedem Gott Bewunderung und Verehrung zu erweisen. Überall auf der Welt gibt es verschiedene Statuen des Herrn Jesus. Einige von ihnen sind riesig, und einige sind klein. Trotzdem hat jeder letzte von ihnen ein paar Schrägen angehängt. Meister Jesus war das Kind Gottes und Mutter Marias. Er belehrte die Welt und verbreitete die Botschaft von Gott und der Liebe, bis er lebte. Er war der Gott, der auf der Erde umherwanderte und sich eins zu eins an die allgemeine Bevölkerung wandte. Das ist der Grund, warum die Menschen ihn so sehr akzeptieren und schätzen. Hier ist die Liste der 10 berühmtesten Jesus-Statuten der Welt,

Jesus-Statuen

1) Christus der Erlöser, Rio de Janeiro, Brasilien

Die beliebteste Jesus-Statue gilt außerdem als die größte Art-Deco-Statue der Welt. Es ist die fünftgrößte Jesus-Statue auf dem Planeten mit einer Höhe von 30 Metern (98 Fuß) – ohne seine 8 Meter (26 Fuß) Plattform. Die Arme der Statue sind 28 Meter breit. Es befindet sich auf dem Gipfel des 92 Meter hohen Corcovado-Berges. Die Statue ist zu einem Symbol für Rio de Janeiro und Brasiliens berühmtestem Wahrzeichen geworden. Es wurde irgendwo zwischen 700 und 2,300 gebaut.

Lesen Sie auch: Top 10 der höchsten Statuen der Welt 2018

Wunder der Welt

2) Christkönig, Polen

Diese bekannte Jesus-Statue befindet sich in der kleinen Stadt Świebodzin in Westpolen. Es wurde 2010 fertiggestellt. Die Statue neben dem Hügel ist 52.5 Meter hoch; damit ist sie die höchste Jesus-Statue auf dem Planeten (mit einem Hügel). Das Projekt wurde von Sylwester Zawadzki, einem polnischen Priester im Ruhestand, konzipiert und geleitet. Es ist die höchste Jesus-Statue der Welt.
3) Cristo Della Minerva, Rom, Italien: Diese Marmorskulptur von Michelangelo, auch bekannt als Christus der Erlöser, wurde 1521 fertiggestellt. Sie befindet sich in der Kirche Santa Maria Sopra Minerva in Rom und ist eine der berühmtesten Skulpturen von Jesus überhaupt zu schaffen, trotz ihrer relativ geringen Größe im Vergleich zu den bisherigen riesigen Statuen. Es erreicht eine Höhe von 205 cm (81 Zoll).

Lesen Sie auch: Wo in Lissabon übernachten

Christuskönig, Polen

4) Denkmal für den Göttlichen Erlöser der Welt, El Salvador

Diese Statue von Jesus Christus, die sich in der Stadt San Salvador in El Salvador befindet, zeigt an, dass Jesus auf der Erde verblieben ist und über einem hohen, soliden Sockel steht. Die Statue wurde 1942 bearbeitet und 1986 bei einem seismischen Beben bis zu einem gewissen Grad beschädigt. 2010 erfolgte eine Neulackierung und Rekultivierung.

Lesen Sie auch: 10 berühmte Buddha-Statuen

Denkmal für den Göttlichen Erlöser der Welt, El Salvador

5) Cristo de la Concordia, Bolivien

Eine Statue von Jesus Christus auf dem Hügel San Pedro in der Stadt Cochabamba. Man kann die Statue erreichen, indem man entweder etwa 2,000 Stufen erklimmt oder im Wesentlichen mit einem verbundenen Fahrzeug. Die Gesamtgröße der Statue beträgt 40.44 Meter (132.7 Fuß). Die linke Hand der Statue zeigt den Süden an, und die rechte Hand konzentriert sich auf den Norden.

Cristo de la Concordia, Bolivien

Bildquelle: Wikimedia

6) Christus der Ozarks, Arkansas und der Vereinigten Staaten

Ein erstaunliches Modell von Jesus in der Nähe von Eureka Springs, Arkansas. Die 1966 entstandene Statue ist über 20 Meter hoch. Dies ist der Schauplatz saisonaler jährlicher Freilichtaufführungen des „Großen Passionsspiels“, das dem von Oberammergau, Deutschland, nachempfunden ist. Es wird von der ersten Maiwoche bis Ende Oktober an vier oder fünf Abenden pro Woche aufgeführt.

Christus der Ozarks, Arkansas und der Vereinigten Staaten

Bildquelle: Wikimedia

7) König der Könige und Lux ​​Mundi, Ohio, Vereinigte Staaten

Lord of Kings war eine 19 Meter hohe Statue von Jesus in der Nähe von Monroe, Ohio. Erst im Jahr 62 hergestellt, wurde es 2004 durch einen Blitzschlag und die daraus resultierende Flamme zerstört. Lux Mundi (lateinisch für „Licht der Welt“) ist eine 2010 Meter (15.8 Fuß) hohe Statue von Jesus, die die zerstörte Statue in einem ähnlichen Bereich ersetzt . Die Entwicklung der neuen Statue wurde 52 abgeschlossen.

Lesen Sie auch: Die 10 berühmtesten künstlichen Bögen

König der Könige und Lux ​​Mundi, Ohio, Vereinigte Staaten

8) Christus von Vung Tau, Vietnam

Diese kolossale Statue von Jesus befindet sich auf dem Berg Nho in Vung Tau, Vietnam. Die Statue wurde von der Vietnam Catholic Association bearbeitet. Der Bau begann 1974 und endete erst 1993. Die Statue ist 32 Meter (105 Fuß) hoch und steht auf einer 4 Meter (13 Fuß) hohen Bühne, was eine Gesamthöhe von 36 Metern (118 Fuß) ergibt. Die Arme sind auf eine Gesamtlänge von 18.3 Metern (60 Fuß) ausgestreckt. Die Statue enthält eine Innentreppe mit 133 Stufen, die es den Gästen ermöglicht, sich in das bemerkenswerte Wahrzeichen zu bewegen.

Christus von Vung Tau, Vietnam

9) Christus der Erlöser der Anden, Grenze Chile – Argentinien

Auf 3,832 Metern über dem Meeresspiegel in den Anden gelegen, am höchsten Punkt der alten Straße zwischen der argentinischen Stadt Mendoza und der chilenischen Stadt Santiago, direkt an der Grenze zwischen den beiden Nationen. Diese wunderbare Statue wurde 12,572 enthüllt, um die friedlichen Ziele einer Randdebatte zwischen Argentinien und Chile zu überprüfen. Der Pass ist auf der chilenischen Seite auch als Church (Iglesias) Pass und auf der argentinischen Seite als Bermejo Pass bekannt.

Lesen Sie auch: Top 10 der berühmtesten Kirchen der Welt

Christus der Erlöser der Anden, Grenze Chile – Argentinien

Bildquelle: Wikimedia

10) Cristo Rei, Lissabon, Portugal

Das Heiligtum von Christus dem König (portugiesisch: Santuário de Cristo Rei) ist ein katholisches Denkmal und Schrein, der dem Heiligen Herzen Jesu Christi gewidmet ist und die Stadt Lissabon in Almada, Portugal, überblickt. Diese Statue mit Blick auf die Stadt Lissabon wurde von der Christus-Erlöser-Statue in Rio de Janeiro, Brasilien, inspiriert, nachdem der Kardinalpatriarch von Lissabon dieses Denkmal besucht hatte. Die riesige Statue aus Zement wurde in den Jahren 1959-1969 errichtet, um Dankbarkeit auszudrücken, weil die Portugiesen von den Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs verschont blieben.

Cristo Rei, Lissabon, Portugal

Dies sind die 10 berühmtesten Jesus-Statuen der Welt

Erde und Welt ist ein Ort, an dem Sie verschiedene bekannte und unbekannte Fakten unseres Planeten Erde finden können. Die Seite soll auch Dinge abdecken, die mit der Welt zu tun haben. Die Website dient der Bereitstellung von Fakten und Informationen für Wissens- und Unterhaltungszwecke.

Kontakt

Wenn Sie Anregungen und Fragen haben, können Sie uns unter den untenstehenden Angaben kontaktieren. Wir freuen uns sehr, von Ihnen zu hören.

markofotolog [at] gmail.com

Amazon-Offenlegung

EarthNWorld.com ist Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC, einem Affiliate-Werbeprogramm, das entwickelt wurde, um Websites die Möglichkeit zu geben, Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com zu verdienen. Amazon, das Amazon-Logo, AmazonSupply und das AmazonSupply-Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder seinen verbundenen Unternehmen.

Nach oben