Tips

Motorrad-Langstrecken-Touren-Tipps für Einsteiger

Fernreisen können eine ziemliche Herausforderung sein. Sie müssen alles sorgfältig planen. Hier sind einige Tipps, wie Sie sich auf Ihre Reise vorbereiten können. Wir werden auch über die Dinge sprechen, die Sie während der Fahrt wissen müssen. Noch mehr Tipps und Informationen zum Motorrad-Lifestyle finden Sie unter yourmotobro.com

Welche Vorbereitungen zu treffen sind

Bildquelle: unsplash.com

Hier finden Sie Tipps zur Reisevorbereitung. Sie sollen Ihnen helfen, die wesentlichen Dinge zu bekommen.

Planung

Wenn Sie noch nie eine lange Reise unternommen haben, müssen Sie berechnen, wie viele Kilometer Sie pro Tag fahren können. Sie ist sehr individuell und hängt vom Bike, der Straßenbeschaffenheit, dem Wetter und deiner Kondition ab. Sie können einen Wochenendausflug mit Probefahrt vereinbaren und erfahren, wie viele Kilometer Sie pro Tag überwinden können. Dies wird in Zukunft helfen, die Route genauer zu planen und nicht zu spät zu kommen.

Setzen Sie Ihre Kraft richtig ein. Planen Sie am ersten Tag der Reise die längste Strecke ein und reduzieren Sie die Anzahl der geplanten Kilometer schrittweise. Für den letzten Tag ist es notwendig, das kleinste Segment des Weges zu verlassen. In der Regel haben Reisende am Vortag am wenigsten Energie übrig. Vergessen Sie nicht, sich auszuruhen. Planen Sie Ihre Reise so, dass Sie alle paar Stunden einen kleinen Zwischenstopp von 5-10 Minuten einlegen. Es wird Ihnen helfen, Energie zu sparen.

Erstellen Sie eine Karte mit Sehenswürdigkeiten, wenn Sie Städte oder Naturattraktionen besuchen möchten. Planen Sie alle Ihre Besuche für den ersten Teil der Route. Entscheiden Sie im Voraus, ob Sie immer in einem Zelt schlafen oder in Motels oder auf Campingplätzen übernachten werden. Mit einem Zelt können Sie fast überall anhalten, aber wenn der Regen Sie unvorbereitet erwischt, ist es möglicherweise nicht bequem.

Es wäre hilfreich, wenn Sie alle Ihre Ausgaben planen würden. Die Kostenliste muss Benzin, Essen und Unterkunft beinhalten. Außerdem sollte man das Geld auf Lager haben.

Das Wesentliche

Bildquelle: unsplash.com

Auf Reisen ist warme Kleidung unerlässlich. Vor allem, wenn Sie nach Sonnenuntergang weiterfahren möchten. Wenn sich der Tag als bewölkt und sogar feucht herausstellen sollte, würde Ihnen die lange Bewegung in der folgenden Nacht als Herausforderung erscheinen.

Eine selektive Herangehensweise beim Verpacken ist unerlässlich. Viele Motorradreisende nutzen einen Tankrucksack, packen aber nur das hinein, was man unterwegs am häufigsten braucht. Dinge wie Taschenlampe, Manometer, Sonnencreme, Streckenkarten und andere kleine, aber notwendige Dinge müssen in einem Tankrucksack mitgeführt werden, damit sie immer griffbereit sind.

Was Sie auf Reisen beachten sollten

Es gibt auch einige Tipps, wie man selbst fährt. Sie werden einem Anfänger helfen, seine Kraft zu bewahren.

Dinge zu vermeiden

Bildquelle: unsplash.com

Vergessen Sie hohe Geschwindigkeiten. Hohe Geschwindigkeit bedeutet in diesem Fall nicht, dass Sie schneller am Ziel ankommen. Momentan- und Durchschnittskurse haben wenig Beziehung zueinander. Bei niedriger Geschwindigkeit können Sie die Landschaft bewundern, und infolgedessen legt es an einem Tag mit weniger körperlichen Verlusten viel bedeutendere Distanzen zurück als ein Rennfahrer, der versucht, alle zu überholen und die beste Zeit auf dem Gelände zu zeigen.

Verzichten Sie lieber auf Kaffee und Aufputschmittel. Der Gebrauch von Dingen, die darauf abzielen, den Körper wach zu halten, ist nicht gerechtfertigt. Wenn Sie sich erschöpft fühlen, suchen Sie sich besser einen geeigneten Platz und schlafen Sie aus. Es ist besser, andere Optionen nicht in Betracht zu ziehen.

Befreien Sie sich von allem, was Sie ablenken oder die Rolle eines potenziellen Reizstoffs spielen kann, egal wie unbedeutend Ihnen diese Faktoren erscheinen mögen. Jede Quelle von Irritationen und Ablenkungen erfordert zusätzliche Energie, um sie zu unterdrücken. Selbst anfangs neigen kleine Probleme dazu, auf einer langen Reise zu enormen Ausmaßen anzuwachsen und Ihr Leben in Form einer Reihe aufeinanderfolgender Belastungen zu verschlingen. Vermeiden Sie solche Dinge auf der Straße, um sich ruhig zu bewegen und Ihre Fahrt zu genießen.

Es gibt noch einen weiteren sehr wichtigen Punkt, der zum Schluss beachtet werden sollte. Es wäre am besten, wenn Sie sich während der Fahrt von Lastwagen fernhalten. Diese Fahrzeuge sind so riesig, dass der Fahrer Sie möglicherweise einfach nicht bemerkt, was ziemlich gefährlich ist.

Ruhe und Gesundheit

Sobald sich der Wunsch manifestiert, vor Müdigkeit die Augen zu schließen, zumindest für den Bruchteil einer Sekunde, wird der Zustand lethargisch. Sie müssen dringend einen sicheren Ort zum Anhalten und Schlafen suchen. Weitere Ermüdungserscheinungen: Sie können eine vorgegebene Geschwindigkeit nicht ohne Überanstrengung halten Der Stress. Beim Fahren im Dunkeln vergisst man, von Fernlicht auf Abblendlicht umzuschalten. Wenn Sie sehen, dass Sie unwillkürlich langsamer werden und dann, als Sie dies bemerken, nervös das Gas abstellen, um die Zeit aufzuholen, ist es Zeit für Sie, sich auszuruhen.

Es ist besser, Vitamine während einer langen Motorradfahrt zu sich zu nehmen. Die beste Option sind Multivitamine, die einmal täglich eingenommen werden. Es ist jedoch besser, diesbezüglich einen Arzt zu konsultieren, da die empfohlene Art von Vitaminen bei heißem Wetter und Reisen im Herbst unterschiedlich sein kann. Bei einer langen Reise sollte besonders auf Medikamente geachtet werden, die Muskelverlust und Krämpfe verhindern.

Wenn Sie möchten und etwas mehr Zeit haben, können Sie dies tun Verwenden Sie normale Papierkarten von Straßen und anderen Mitteln – das verleiht der Reise einen gewissen Charme, hilft Ihnen, die Einheimischen kennenzulernen, und garantiert mit ziemlicher Sicherheit Abenteuer. Gleichzeitig wird der Navigator das Leben deutlich vereinfachen, gerade in einer fremden Stadt und einem fremden Land, wo man sich neben der richtigen Ortsuche auch unterwegs noch mit verkehrstechnischen Besonderheiten auseinandersetzen muss.

Lange Reisen beinhalten offenkundig eintönige Landschaften, die langweilig und gefährlich sein können. In diesem Fall müssen Sie einen Player mit Ihrer Lieblingsmusik dabei haben, am besten lustig, damit Sie nicht müde werden. Unterwegs können Sie anhalten und einen Snack zu sich nehmen. Die Arbeit der Kiefermuskulatur erhöht leicht den Blutfluss zum Gehirn, wodurch die Wahrscheinlichkeit verringert wird, dass Sie sich schläfrig fühlen.

Viel Glück auf der Straße

Bildquelle: unsplash.com

Jetzt wissen Sie, wie man sich vorbereitet und sich angemessen verhalten auf Reisen. Die Hauptsache ist, alles im Voraus zu planen und zu kalkulieren und auf das Unerwartete vorbereitet zu sein, das Ihnen unterwegs passieren kann. Denken Sie daran, das Nötigste einzupacken und sich unterwegs um sich selbst zu kümmern. Es ist wichtig, sich an die Notwendigkeit von Ruhe, Essen und Schlaf zu erinnern.

Erde und Welt ist ein Ort, an dem Sie verschiedene bekannte und unbekannte Fakten unseres Planeten Erde finden können. Die Seite soll auch Dinge abdecken, die mit der Welt zu tun haben. Die Website dient der Bereitstellung von Fakten und Informationen für Wissens- und Unterhaltungszwecke.

Kontakt

Wenn Sie Anregungen und Fragen haben, können Sie uns unter den untenstehenden Angaben kontaktieren. Wir freuen uns sehr, von Ihnen zu hören.

markofotolog [at] gmail.com

Amazon-Offenlegung

EarthNWorld.com ist Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC, einem Affiliate-Werbeprogramm, das entwickelt wurde, um Websites die Möglichkeit zu geben, Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com zu verdienen. Amazon, das Amazon-Logo, AmazonSupply und das AmazonSupply-Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder seinen verbundenen Unternehmen.

Nach oben