Geschäft

Was sind die sichersten Möglichkeiten, Geld an chinesische Lieferanten zu senden?

Der Online-Verkauf von Produkten ist eines der beliebtesten Geschäftsmodelle der Welt. Der Grund, warum sich Menschen für diesen Schritt entscheiden, ist einfach – der potenzielle Gewinn kann ziemlich groß sein. Aber das bedeutet nicht, dass die Dinge einfach sein werden. Wie Sie bereits wissen, ist die Konkurrenz ziemlich hart, und Sie müssen einzigartig sein, um sich von der Masse anderer Unternehmen abzuheben.

Es gibt jedoch auch einige Dinge, die Sie beachten müssen. Das gilt besonders, wenn es um Geldtransfers geht. Die meisten E-Commerce-Shops beliefern ihr Geschäft mit in China hergestellten Produkten. Aus diesem Grund müssen Sie die sichersten Möglichkeiten für den Geldversand nach China sicherstellen.

Die gute Nachricht ist, dass Sie in der Welt der fortschrittlichen Technologie leben. Sicherheit hat für alle Beteiligten oberste Priorität, und es gibt Anbieter, die für sichere Überweisungen ohne Ausreden sorgen. Aus diesem Grund möchten wir einige der beliebtesten Zahlungsanbieter hervorheben, mit denen Sie das Ganze abschließen können Transaktionsverfahren ohne Hindernisse. Finden wir sie gemeinsam heraus!

PayPal

Quelle: howstuffworks.com

Gibt es eine Person auf diesem Planeten, die noch nie von Paypal gehört hat? Es ist sicherlich eines der beliebtesten eWallets, die Sie in der heutigen Welt finden können. Die Leute verwenden es für alltägliche Transaktionen sowie Geldtransfers für geschäftliche Zwecke. Derzeit beträgt die Gebühr, die Sie für die Überweisung von Geld nach China zahlen, etwa 2.9 % + die Gebühren im Zusammenhang mit der Währungsänderung. Die Geschwindigkeit des Anbieters ist ziemlich hoch und Sie müssen nicht viel Zeit für die Einrichtung Ihres Kontos aufwenden.

Das einzige Problem hier sind eigentlich die Gebühren. Aber für den Service, den Sie bezahlen, erhalten Sie 100% sichere Überweisungen! Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, diese Option in Betracht zu ziehen, insbesondere wenn Sie regelmäßig große Bestellungen aufgeben.

WorldRemit

Quelle: worldremit.com

Im Vergleich zu PayPal ist WorldRemit ein noch flexiblerer Zahlungsanbieter. Es ist eine Art Alternative zu Western Union, die viele E-Commerce-Besitzer gerne nutzen, um Geld nach China zu senden. Aber sie tun das nicht ohne Grund. Ob Sie es glauben oder nicht, die Transaktionsgebühr beträgt 0 $, was automatisch dafür sorgt, dass Sie weniger Geld für den Kauf von Sachen ausgeben. Abgesehen davon verwenden die meisten chinesischen Kunden es, sodass Sie keine Probleme haben werden, eine Transaktion durchzuführen.

Es gibt jedoch bestimmte Dinge, die Sie möglicherweise nicht mögen. Der maximale Überweisungsbetrag beträgt nur 5000 $. Sie müssen mehr als eine Transaktion durchführen, um die größere Bestellung zu kaufen, was etwas zeitaufwändig sein kann. Andererseits ist der Wechselkurs vorerst gut. Aber es ändert sich ständig und in manchen Momenten verlieren Sie möglicherweise etwas mehr Geld bei Conversions. Aber wer weiß, vielleicht kommt so etwas noch nie vor.

Was ist mit der Transaktionszeit? Nun, das hängt von verschiedenen Faktoren ab. Entscheiden Sie sich für die Barzahlung, steht das gesendete Geld sofort dem chinesischen Partner zur Verfügung. Sie haben die Möglichkeit, Geld an das WorldRemit-Büro abzuheben, das sich irgendwo in ihrer Stadt befindet. Natürlich muss die Person den Lichtbildausweis sowie die für jede Transaktion eindeutige Referenznummer vorlegen.

Auf der anderen Seite dauern Überweisungen etwas länger, aber wahrscheinlich nicht so lange, wie Sie denken. In den meisten Fällen steht das Geld Ihrem chinesischen Partner nach einer halben Stunde (das ist das Maximum) zur Verfügung. Aus diesem Grund verdient es dieser Anbieter in Bezug auf die Geschwindigkeit sicherlich, an der Spitze dieser Liste zu stehen.

Banken oder Überweisungen mit SWIFT

Quelle: asia.nikkei.com

Wenn Sie das überprüfen möchten beliebte Trends in der E-Commerce-Welt, dann werden Sie sehen, dass SWIFT eine der bevorzugten Optionen für Unternehmen ist. Wir wollen nicht sagen, dass diese Option perfekt ist, aber wenn wir über Sicherheit sprechen, steht sie ohne Zweifel ganz oben auf dieser Liste. Alle Banken der Welt (auch in China) verwenden das sogenannte SWIFT-Code-System. Auf diese Weise ermöglichen sie Unternehmen wie Ihnen, problemlos Geld an chinesische Lieferanten zu überweisen.

Die Überweisungsgebühren sind im Vergleich zu den vorherigen Fällen etwas anders. Sie werden nie niedriger als 35 Dollar und nie höher als 45 Dollar sein. Natürlich gibt es bestimmte Währungsumrechnungsgebühren, aber nach unseren Recherchen sind sie im Vergleich zu den anderen Währungen ziemlich gut. Aus diesem Grund verdienen Ablösesummen und Zuverlässigkeit die höchsten Noten.

Leider ist die Geschwindigkeit der größte Nachteil dieses Dienstes. In den meisten Fällen müssen die Kunden in China einige Tage warten, bis sie das Geld erhalten. Aber laut einigen Erfahrungsberichten gibt es auch Leute, die 3 Wochen warten mussten, um das Geld auf ihr Bankkonto zu bekommen. Leider weiß man nie wie schnell die Transaktion genehmigt wird was ein großes Problem sein kann.

Denken Sie jedoch daran, dass sich die meisten Menschen immer noch dafür entscheiden, Geld auf diese Weise nach China zu senden. Der Grund ist einfach – Geldüberweisungen mit SWIFT werden in China weitgehend akzeptiert. Auf diese Weise müssen Sie keine Zeit damit verbringen, mit Menschen in China zu verhandeln, da diese diese Methode automatisch akzeptieren.

Kreditbriefe

Quelle: globalbankingandfinance.com

Diese Methode wird immer beliebter, aber sie ist sicherlich eine der sichersten Methoden. Ob Sie es glauben oder nicht, die Banken dienen als Garantie dafür, dass der Lieferant bezahlt wird. Sie werden das Geld jedoch nur genehmigen, wenn der Käufer (Sie) bestätigt, dass alle mit einem Vertrag vereinbarten Bedingungen erfüllt sind. Auf diese Weise gibt es keinen Platz für mögliche Probleme, die manche Menschen erleben. Wenn die Voraussetzungen nicht erfüllt sind, erhalten Sie die gekauften Produkte zurück. Auf der anderen Seite wissen die Chinesen, dass sie sofort Geld bekommen, nachdem Sie bestätigt haben, dass alles in Ordnung ist.

Abschließender Gedanke: Transaktionen sind nicht das Einzige, was wichtig ist

Natürlich sind die Transaktionen nur ein Teil des gesamten Prozesses. Sie sind entscheidend, aber Sie müssen auch einige andere Faktoren wie Produktbeschaffung, Herstellungskontrolle, Qualitätsprüfungen usw. beachten. Wenn Sie die Dinge jedoch einfacher machen möchten, sind Websites wie http://maplesourcing.com/ sind der richtige Ort, um nach dem Lesen dieses Artikels zu besuchen. Dort finden Sie ein Unternehmen, das sich um alle genannten Teile des Prozesses kümmert.

Erde und Welt ist ein Ort, an dem Sie verschiedene bekannte und unbekannte Fakten unseres Planeten Erde finden können. Die Seite soll auch Dinge abdecken, die mit der Welt zu tun haben. Die Website dient der Bereitstellung von Fakten und Informationen für Wissens- und Unterhaltungszwecke.

Kontakt

Wenn Sie Anregungen und Fragen haben, können Sie uns unter den untenstehenden Angaben kontaktieren. Wir freuen uns sehr, von Ihnen zu hören.

markofotolog [at] gmail.com

Amazon-Offenlegung

EarthNWorld.com ist Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC, einem Affiliate-Werbeprogramm, das entwickelt wurde, um Websites die Möglichkeit zu geben, Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com zu verdienen. Amazon, das Amazon-Logo, AmazonSupply und das AmazonSupply-Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder seinen verbundenen Unternehmen.

Nach oben