Reise

Top 10 erschreckende Hängebrücken auf der ganzen Welt

Capilano-Hängebrücke, Kanada

Eine Seilbrücke ist eine grobe Art von Gerüst, das an beiden Enden vollständig von Streben gestützt wird und keine Türme oder Kais hat. Wie dem auch sei, es könnte Sättel haben. Bei solchen Gerüsten folgt das Deck der Erweiterung der Abwärts- und Aufwärtsbiegung der Haufenlagerglieder, wobei extra leichte Seile in größerer Menge verwendet werden, um einen Handlauf zu formen. Andererseits könnten schwere Handlaufverbindungen, die an jedem Ende auf kurzen Kais verstärkt sind, die wesentliche lasttragende Komponente sein, wobei das Deck darunter aufgehängt ist.

Gut aufgehängt an zwei hohen Bereichen über einem Wasserweg oder einer Schlucht, verfolgen gerade Aufhängungsspannen ein flach absteigendes Kreissegment der Oberleitung und sind für heutige Straßen und Eisenbahnen nicht geeignet. Ein Seil, das unabhängig von jemand anderem verbunden ist, ist derzeit eine nervenaufreibende Sache, die jedoch mit einer verblüffenden Größe oder Länge oder einer unbestreitbaren schrecklichen Unterstützung verbunden ist – die Erfahrung kann sich als unglaublich verblüffend herausstellen. Hier ist die Liste der 10 gruseligsten Hängebrücken der Welt.

1. Kotmale-Oya-Brücke, Srilanka

Die Kotmale Oya Bridge führt über die unangenehme und schlampige Wasserstraße mit ähnlichem Namen. Die Verlängerung wurde vor langer Zeit hergestellt, so dass Holzladungen verrottet sind und sich in der Mitte große Öffnungen gebildet haben. Die allgemeine Qualität des Gerüsts wird Geländer aus Stahlstangen gegeben; selbst Einheimische hören nicht auf, sie festzuhalten.

Es liegt an einem unvorstellbar reizvollen Ort, umgeben von üppigem tropischem Grün, weshalb die alte Struktur von heutigen Urlaubern nicht vernachlässigt wird. Sie empfinden vor allem den alten Anbau als ungeheure Faszination. Abgenutzte Lasten, die jederzeit unter den Fuß fallen können, das niedrige Geländer und die bösartigen Wassermassen am Fuß, denen selbst ausladende Steine ​​nichts entgegenzusetzen haben, erfordern einen enormen Mut und eine starke Sehnsucht nach dem Erlebnis. Sie ist eine der gruseligsten Hängebrücken der Welt.

Lesen Sie auch: Die 10 erstaunlichsten beweglichen Brücken der Welt

Kotmale Oya-Brücke, Srilanka

Bildquelle: Wikimedia

2. Hängebrücke im Astore-Tal

Eine der gruseligsten Hängebrücken der Welt befindet sich im Astore Valley. Es wird aus überwältigenden Eisendrähten und Holzbrettern hergestellt. Kreuzung Diese Verlängerung ist zweifelsohne nichts für Blackout-Herzen. Aufhängespannen werden an Gliedern aufgehängt. Die pünktlichsten Aufhängungsspannen bestanden aus Seilen oder mit Bambusstücken befestigten Lianen. Diese Aufhängung, die derzeit nur für den menschlichen Gebrauch bestimmt ist, befindet sich im Astore Valley. Diese Art von Gerüst findet man im Gebiet Gilgit-Baltistan in Pakistan.

Lesen Sie auch: Die 10 schönsten Steinbrücken der Welt

Hängebrücke im Astore-Tal

Bildquelle: Wikimedia

3. Hängebrücke Carrick-a-Rede, Nordirland

Es ist ein bekanntes Seil, das das nahe gelegene Ballintoy in der Grafschaft Antrim, Nordirland, verbindet. Die Erweiterung verbindet das Gelände mit der kleinen Insel Carrickarede (aus dem Irischen: Carraig a' Ráid, was „das Werfen abschütteln“ bedeutet). Es durchquert 20 Meter (66 Fuß) und ist 30 Meter (98 Fuß) über den darunter liegenden Steinen. Das Gerüst ist hauptsächlich ein Urlaubsziel und wird vom National Trust besessen und gepflegt. 2009 hatte es 247,000 Gäste. Bis 2016 war das auf 440,000 Gäste angewachsen. Die Verlängerung ist das ganze Jahr über geöffnet (abhängig vom Klima) und Einzelpersonen können sie gegen eine Gebühr überqueren.

Lies auch: Die 20 meistbesuchten Länder der Welt 2018

Hängebrücke Carrick-a-Rede, Nordirland

4. Triftbrücke, Schweiz

Es ist eine Person zu Fuß gerade Suspension verbindet in den Schweizer Alpen. Die Verlängerung ist eine grundlegende Aufhängungsverbindungskonfiguration, die 170 Meter (560 Fuß) bei einer Höhe von 100 Metern (330 Fuß) überquert. Die Triftbrücke überquert den Triftsee; close Gadmen, Schweiz, eine Zone, die jedes Jahr rund 20,000 Gäste anzieht, um den Triftgletscher zu sehen. 2004 wurde vorab eine Erweiterung vorgenommen, da die Eismasse nie mehr hoch genug war, um Gäste zur Trifthütte des Schweizer Alpen-Clubs zu bringen. Eine Ersatzverbindung wurde am 12. Juni 2009 eröffnet. Um das Gerüst zu erreichen, muss in Meiringen ein verbundenes Fahrzeug genommen werden, das von einer Gondel gezogen wird. Schließlich fordert ein mühsamer 1.5-stündiger harter Aufstieg das Gerüst auf.

Lesen Sie auch: Top 10 der höchsten Brücken der Welt 2019

Triftbrücke, Schweiz

Bildquelle: Wikimedia

5. Canopy Walkway im Kakum-Nationalpark, Ghana

Der schattige Spaziergang in der dichten tropischen Wildnis des Kakum-Nationalparks wurde wirklich von ein paar Kanadiern geplant. In der Hoffnung, die Reiseindustrie (ausdrücklich Ökotourismus) in dem weitgehend unbeachteten Nationalpark aufzubauen, mussten die Urheber eine spezielle Komponente herstellen, die das Erholungszentrum zu einem Ziel machen würde. In diesem Sinne wurde ein erhöhter Pfad durch den Schatten ausgeheckt.

Der am Tag der Erde im Jahr 1995 eröffnete überhängende Gehweg besteht aus sieben separaten Gerüsten, die mehr als 130 Fuß über dem Boden von den Bäumen schwingen. Quer über mehr als 1,000 Fuß Gehweg sehen die Erweiterungen aus, als wären sie wie eine herkömmliche Seilverbindung gebaut, die aus Materialien des Waldlandes hergestellt wurde, obwohl die robusten Bereiche aus Drahtseilen, Aluminium und Holzbrettern bestehen und sogar Komfort haben Mesh, um Personen davor zu schützen, vom Weg abzukommen.

Lesen Sie auch: Die 10 berühmtesten Straßen der Welt

Canopy Walkway im Kakum-Nationalpark, Ghana

Bildquelle: Wikimedia

6. Taman Negara Canopy Walkway, Malaysia

Dies ist ein berühmter von Taman Negara, der als der längste Schutzgang der Welt gilt. Dies ist eine absolute Notwendigkeit, die Bewegung in Taman Negara zu machen, und Sie sollten es nie verpassen. Diese Hängeverbindung ist 530 Meter lang und 40 Meter über dem Boden montiert und ist eine der Hauptattraktionen für die Nachbarschaft und allgemeine Urlauber von Taman Negara.

Etwa 1.7 km vom Wildlife HQ entfernt, erreichen Sie den Ort in 20 – 45 Minuten Trekking oder 5 – 10 Minuten mit dem Schiff. Die Struktur erstreckt sich über die Bäume und ist von Anfang bis Ende durch Stämme verbunden. Vom höchsten Punkt der Etappe aus werden Sie die malerische Perspektive auf die Vegetation von Taman Negara zu schätzen wissen. Der schattige Gehweg steht unter der vollen Aufsicht des Büros für natürliches Leben. Normen und Kontrollen werden erzwungen, um das Wohlbefinden der Urlauber zu gewährleisten. Es ist täglich von 10:00 bis 4:00 Uhr geöffnet, an Regentagen jedoch geschlossen.

Lesen Sie auch: Top 10 der längsten Brücken in den USA

Taman Negara Canopy Gehweg, Malaysia

Bildquelle: Wikimedia

7. Capilano-Hängebrücke, Kanada

Die Capilano Suspension Bridge ist eine einfache Hängebrücke, die den Capilano River im District of North Vancouver, British Columbia, Kanada, überquert. Die Flussverbindung ist 140 Meter (460 Fuß) lang und 70 Meter (230 Fuß) über dem Strom. Es ist ein Stück privates Büro mit Bestätigungsgebühr und zieht jedes Jahr mehr als 800,000 Gäste an. Die Erweiterung wurde ursprünglich 1889 von George Grant Mackay, einem schottischen Bauplaner und Parkbeamten für Vancouver, durchgeführt.

Sie bestand ursprünglich aus Hanfseilen mit einem Deck aus Zedernbrettern und wurde 1903 durch eine Drahtverbindung ersetzt. 1910 erhielt Edward Mahon die Capilano-Hängebrücke. „Macintosh“ MacEachran erwarb die Brücke 1935 von Mahon und begrüßte die nahe gelegenen Einheimischen, um ihre Befehlskette im Erholungszentrum zu platzieren, einschließlich eines lokalen Themas. 1945 verkaufte er den Anbau an Henri Aubeneau. Das Gerüst wurde 1956 komplett erneuert.

Capilano-Hängebrücke, Kanada

Bildquelle: Wikimedia

8. Thenmala-Hängebrücke, Indien

Auf einer grundlegenden Ebene der Stadt Punalur angeordnet, ist dies ein Designwunder. Von den Briten hergestellt, um den Fluss Kallada zu überqueren, ist es eine solche Art. Früher gab es auf der Ostseite des Flusses dichtes Waldland, wenn ein normales Gerüst gebaut wird, können Wildtiere durch die Erweiterung in das Wohngebiet gelangen, danach wurde anscheinend eine Hängeverbindung hergestellt.

Eine Gruppe von Kreaturen, die versucht, die Erweiterung zu betreten, wird sie abschütteln und fürchten. Eigentlich ist es eine einfache Entwicklung, die Spannweite balanciert, wobei das Gerüst an den Verbindungsketten durch Druckstangen baumelt. Die beste Verbindungskette wird abgeholzt und in den Brunnen eingefangen. Das Wasser, das sich über der Verankerung sammelt, hält die Schlinge ständig unten. Sie ist eine der gruseligsten Brücken der Welt.

Lesen Sie auch: Die 10 längsten Spannweiten von Hängebrücken

Thenmala-Hängebrücke, Indien

Bildquelle: Wikimedia

9. Hängebrücke aus Bambus in Bohol, Philippinen

Die Bambus-Hängebrücke ist eine der schrecklichsten Seilbrücken der Welt und befindet sich in der oberen Region des Loboc-Flusses in Bohol. Die Hängebrücke besteht aus Bambus und gehärtetem Stahl, die ursprünglich von Einheimischen benutzt wurden, um die Wasserstraße zu überqueren, die zum Barangay auf der gegenüberliegenden Seite der Hauptstraße führt. Die Hängebrücke hängt etwa 25 Meter über der Wasserstraße. Ursprünglich nur aus Bambus und Seil entwickelt, hat das Seil heute den Weg zu Stahlgliedern geebnet und bietet Sicherheit und Stabilität.

Das Deck der Erweiterung ist aus geflochtenen Bambusstützen geformt. An einigen Stellen scheint ein Teil davon kaputt zu sein, aber es ist immer noch hart genug, um das Gewicht von Reisenden, Einheimischen und sogar kleinen Kreuzern zu tragen. Die Hängebrücke ist vielleicht keine anständige Sehenswürdigkeit, da sie nur für Boholanos üblich ist, aber Einheimische und Außenstehende denken, dass sie geeignet ist, sie zu überqueren.

Bambus-Hängebrücke in Bohol, Philippinen

Bildquelle: Wikimedia

10. Salbit-Hängebrücke

Erfahrene Entdecker und Kletterer müssen vielleicht zum Salbitbrücke-Wanderweg wandern, wo Sie die Salbit-Hängeverbindung überqueren können. Dieser Klettersteig ist ein anspruchsvoller Aufstieg und es ist vorgeschrieben, auf einer der Berghütten zu bleiben. Es ist außerdem angebracht, einen Klettersitzgurt zu mieten und den Aufstieg sorgfältig zu planen, da es sich um ein Trekking im Nepal-Stil handelt.

Die Salbit-Hängeverbindung ist mehr als 295 Fuß lang und verbindet die Voralp-Hütte und die Salbit-Hütte auf einer Höhe von 7800 Fuß. Die Perspektiven entlang dieses Weges und seiner Verlängerung umfassen die raue Landschaft der transzendierenden Salbitschijen-Steinfelsen und das eisige Universum der Dammakette von Sustenhorn. Dieser Weg und die Erweiterung sind offene Kontingente von den klimatischen Bedingungen. Sie ist eine der gruseligsten Hängebrücken der Welt. Es ist eine der schrecklichsten Seilbrücken auf der ganzen Welt.

Salbit-Hängebrücke

Bildquelle: Wikimedia

Dies sind die 10 gruseligsten Hängebrücken der Welt. Posten Sie Ihre Kommentare.

Erde und Welt ist ein Ort, an dem Sie verschiedene bekannte und unbekannte Fakten unseres Planeten Erde finden können. Die Seite soll auch Dinge abdecken, die mit der Welt zu tun haben. Die Website dient der Bereitstellung von Fakten und Informationen für Wissens- und Unterhaltungszwecke.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Anregungen und Fragen haben, können Sie uns unter den untenstehenden Angaben kontaktieren. Wir freuen uns sehr, von Ihnen zu hören.

duleweboffice [at] opptrends.com

Amazon-Offenlegung

EarthNWorld.com ist Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC, einem Affiliate-Werbeprogramm, das entwickelt wurde, um Websites die Möglichkeit zu geben, Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com zu verdienen. Amazon, das Amazon-Logo, AmazonSupply und das AmazonSupply-Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder seinen verbundenen Unternehmen.

Copyright © 2023

Nach oben