Leben

5 Tipps und Fehler, die Sie bei der Planung eines Golfurlaubs vermeiden sollten

Das Tolle am Reisen ist, dass man es auf so viele verschiedene Arten und mit so vielen verschiedenen Dingen als Herzstück des gesamten Urlaubs tun kann. Ob lang oder kurz, im Sommer oder im Winter, im Ausland oder in der Heimat, ein Urlaub ist immer Grund genug, sich aufzuregen und glücklich zu sein. Die Dinge werden noch größer, wenn Sie ausschließlich reisen, um Ihr Hobby oder Ihre Leidenschaft zu unterstützen. Diese Arten von Urlaub sind in der Regel aktiver als regelmäßige Reisen, bei denen Sie sich nach Monaten der Arbeit entspannen und aufladen können.

Ferien, in denen Sie etwas tun, das Sie lieben, sind besonders und angenehm, da sich die Menschen oft viel mehr um ihre Interessen kümmern, als sich nach der Verantwortung zu entspannen. Wie oft wollten Sie am Ende des Tages ein Videospiel spielen, einen Film ansehen oder ein gutes Essen kochen, konnten es aber nicht, weil Sie so müde waren? Stellen Sie sich jetzt vor, Sie möchten nach so viel Arbeit und mit so wenig Energie tatsächlich Sport treiben. Auch eine Sportart wie Golf, bei der man nicht so viel Kraft und Ausdauer benötigt, ist unmöglich. Aus diesem Grund sollten Sie einen Urlaub speziell für das planen, was Ihnen gefällt.

Apropos Golf: In diesem Artikel gehen wir auf die Tipps ein, die Sie bei der Planung eines Golfurlaubs wissen sollten. Noch wichtiger ist, dass wir die Fehler besprechen, die Sie unbedingt vermeiden sollten, während Sie sich auf ein paar aufregende Tage mit nichts als Ihrem Lieblingsspiel vorbereiten. Lesen Sie weiter, um mehr über Golfferien zu erfahren, und schauen Sie unbedingt vorbei https://golfscape.com/punta-cana-golf-courses.

1. Wissen, wem man vertrauen kann

Quelle: traveldaymedia.com

Dies bezieht sich auf Ihr Ziel und darauf, ob es sinnvoll ist, dorthin zu gehen oder nicht. Sie brauchen professionelle Beratung für etwas so Wichtiges und wahrscheinlich so Seltenes wie einen Golfurlaub. Es ist Golf, und Sie gehen dorthin, um Golf zu spielen. Nichts ist wichtiger als das eigentliche Spielerlebnis und der Standard. Daher muss alles auf einem optimalen Niveau sein. Um dies sicherzustellen, sollten Sie wissen, wen Sie um Empfehlungen bitten können. Websites, die diesem Thema gewidmet sind, und die Broschüren von Reisebüros geben möglicherweise nicht die ganze Wahrheit wieder. Sie brauchen jemanden, der schon länger spielt als Sie, der das Spiel kennt und weiß, wo es gespielt werden muss. Es gibt Hunderte, vielleicht Tausende von Veranstaltungsorten, aus denen Sie wählen können, sodass es schwierig ist, den richtigen zu finden. Sie wollen hochwertige Plätze, Ruhe und einen Hauch von Klasse. Darum geht es beim Sport, also stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Empfehlungen von den Leuten und Orten erhalten, die Sie kennen und denen Sie vertrauen.

2. Der Wert der Unterkunft ist wichtig

Jeder weiß, dass Golf ein einzigartiger Sport ist, was sein Verhalten und seine Spielweise betrifft. Höhere Klassen und reiche Leute bevorzugen es aus einem bestimmten Grund, da es sich um ein umfassendes Erlebnis handelt. Darüber hinaus sind Golfclubs stilvolle und hochwertige Veranstaltungsorte, weil sie es sein müssen. Golf ist ein angesehener und geschätzter Sport und nicht jeder kann ihn spielen. Daher fungieren Golfplätze in der Regel als Luxushotels mit allen notwendigen Einrichtungen und Geräten (siehe). Clarkes Golf). Aber braucht man das alles? Werden Sie stundenlang drinnen in Restaurants und Bars entspannen oder draußen Golf spielen? Wahrscheinlich Letzteres, weshalb Sie nicht viel dafür ausgeben müssen Luxusunterkunft. Sie können bis zu 50 % weniger ausgeben, wenn Sie sich nur auf den Kurs konzentrieren und nicht auf das Zimmer, in dem Sie schlafen werden. Überspringen Sie das Premium-5-Sterne-Resort für ein 3-Sterne- oder 4-Sterne-Hotel und ein normales Zimmer. Geben Sie stattdessen mehr für golfbezogene Aktivitäten, gutes Essen und gute Gesellschaft aus.

3. Vermeiden Sie den späten Morgen und den frühen Nachmittag

Quelle: golfholidaysdirect.com

Vormittagszeiten sind die Stoßzeiten des Golfspielens. Dann ist der Kurs normalerweise bis zum Rand gefüllt mit anderen Gästen, die nach ihren Plätzen suchen. Wenn Sie jeden Tag optimal nutzen und ein paar entspannte Sessions genießen möchten, ist es besser, früh ins Bett zu gehen, gegen 8 Uhr aufzustehen und um 9 Uhr zum Golfen bereit zu sein. Mittags sind Sie fertig und haben den Rest des Tages Zeit für andere Dinge oder vielleicht am Nachmittag noch einmal. Stellen Sie nur sicher, dass Sie niemals um 11:30 Uhr oder so am Kurs ankommen. Sie werden kaum schwingen können. Auch die Temperaturen werden angenehmer, wenn Sie so früh wie möglich starten. Es dreht sich alles um Golf, aber Sie sollten trotzdem alles tun, um es zur bestmöglichen Golfsitzung zu machen.

4. Versteckte Kosten

Planen Sie die gesamte Reise und berechnen, wie viel Sie ausgeben werden Insgesamt sollte man sich auf jeden Urlaub vorbereiten. Wenn jedoch Golfplätze und Clubs das Gesprächsthema sind, gibt es normalerweise viele versteckte Kosten, die die Spieler und Besucher nicht berücksichtigen. Es ist das Kleingedruckte, das uns jedes Mal erwischt! Wenn der Deal einfach zu gut ist, um wahr zu sein, ist er es oft. Für den Transport zum und vom Platz und für Golfcarts geben die meisten Spieler mehr aus, als sie wollten. Essen ist auch teuer, wenn Sie es nicht zu einem Teil Ihrer Reiseroute machen und im Voraus bezahlen. Das Mieten der Ausrüstung ist das, was die meisten Neuankömmlinge tun, was auch vor der Ankunft schwer zu kalkulieren ist. Alles in allem müssen Sie sicher sein, wofür das Geld verwendet wird. Die Unterkunft und der Zugang zum Kurs sind nur eine Seite der Geschichte. Es sind die kleinen Dinge, auf die man besonders achten muss.

5. Entspannung ist immer noch der Schlüssel

Quelle: glamgolftrip.com

Nicht zuletzt sollten Sie daran denken, Frust und Ärger zu Hause zu lassen. Wenn Sie einen Golfurlaub organisieren, sollte es keinen Platz geben, aus welchem ​​Grund auch immer wütend und frustriert zu sein. Sie werden Spiele verlieren, Sie werden Spiele gewinnen. Lassen Sie sich von den Verlusten nicht negativ beeinflussen und Ihren Urlaub ruinieren. Lassen Sie auch nicht zu, dass die Urlaubsplanung Ihr Leben übernimmt. Es ist stressig, sich um alles zu kümmern, von Transfers und Hotels bis hin zu Essensvorbereitungen und Gepäck, aber gehen Sie es langsam an und atmen Sie durch. Wenn Sie dort ankommen, ist es wichtig, dass Sie sich daran erinnern, wo Sie sind und warum Sie gekommen sind. Lassen Sie Ihre Probleme hinter sich und genießen Sie den Moment. Sie werden nur ein paar Tage dort sein, bevor Sie in die Realität zurückkehren, was bedeutet, dass Sie nicht Golf spielen, wann immer Sie wollen!

Erde und Welt ist ein Ort, an dem Sie verschiedene bekannte und unbekannte Fakten unseres Planeten Erde finden können. Die Seite soll auch Dinge abdecken, die mit der Welt zu tun haben. Die Website dient der Bereitstellung von Fakten und Informationen für Wissens- und Unterhaltungszwecke.

Kontakt

Wenn Sie Anregungen und Fragen haben, können Sie uns unter den untenstehenden Angaben kontaktieren. Wir freuen uns sehr, von Ihnen zu hören.

markofotolog [at] gmail.com

Amazon-Offenlegung

EarthNWorld.com ist Teilnehmer am Partnerprogramm von Amazon Services LLC, einem Affiliate-Werbeprogramm, das entwickelt wurde, um Websites die Möglichkeit zu geben, Werbegebühren durch Werbung und Verlinkung mit Amazon.com zu verdienen. Amazon, das Amazon-Logo, AmazonSupply und das AmazonSupply-Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder seinen verbundenen Unternehmen.

Nach oben